LT 20

Automation mit kleinem Footprint

Mit  der  LT 20 produzieren Sie automatisiert, ohne dabei eine grosse Fläche zu benötigen. Von kleinen Serien bis zu mittlerem Ausstoss, immer in der für Sie passenden Produktionsumgebung.
  • Kleiner Footprint
  • ISO 8 kompatibel, GMP
  • Verschiedene Reinigbarkeitsstufen
  • Null- bis mittlere Serien
  • IVD, POC und ID-Karten

Die LT 20 ist für das Befüllen und Versiegeln von Multi-Well-Kassetten oder -Kartuschen in der Molekulardiagnostik, der klinischen Chemie und der Immunhämatologie für Blutgruppen-Identifizierungs-Gelkartenanwendungen konzipiert, die speziell auf Betriebe ausgerichtet sind, welche eine Pilot- sowie eine kleine bis mittlere Produktion von 10 bis 40 Kartuschen pro Minute benötigen. 

Die Grundkonstruktion stellt eine eigenständige, kompakte Maschine dar, welche auf einer linearen Förderplattform basiert. Diese verläuft durch die gesamte Anlage mit optimierten und modularen Zuführ-, Befüll-, Versiegelungs- und Etikettieroptionen für den manuellen oder automatischen Betrieb. Das Herzstück der Maschine ist eine modulare Konstruktion, die es ermöglicht, je nach Anzahl der auszuführenden Prozesse einen linearen Abschnitt als Erweiterung der Plattform hinzuzufügen. Als erweiterbare Standardplattform, die für eine schnelle Konfiguration und Installation entwickelt wurde, kann die LT 20 mit einer Reihe von modularen Prozessstationen konfiguriert werden, die für eine spezifische IVD-Produktlinie geeignet sind. 

Linear Transport LT 20

Qualitätssicherung: Wie bei den Grossen, wird auch auf der LT 20 Wert auf die Qualitätskontrollen des Produktes gelegt.

Abfüllen von Kleinstprodukten auf der Maschine

Produktevielfalt: Nicht nur lyophilisierte Produkte, sondern auch Flüssigkeiten, Gels, Teile oder Pulver können dispensiert werden.

Sichere und foliensparende Versiegelung

Produktsicherheit: Prozessmodule sind auf Prozesssicherheit und Reinigbarkeit hin optimiert.

Prozessbeispiel

Prozessillustration LT 20
  1. Bunker für Schuttgut 
  2. Vibrationstopf
  3. Elektrokasten
  4. Qualitätskontrolle des leeren Produktes
  1. Dispensieren 1
  2. Dispensieren 2
  3. Dispensieren 3
  4. Stanzen und Siegeln 1
  1. Stanzen und Siegeln 2
  2. Ausschuss
  3. Ausgang Gutteile

Herstellbar auf der LT 20

In-Vitro-Diagnostik
In-Vitro-Diagnostik
Perfekt verpackt zur Präzision 
 Mehr erfahren
Point-of-Care Diagnostik
Point-of-Care Diagnostik
Präzise Diagnosen sofort vor Ort 
 Mehr erfahren
FS 200
FS 200
Saubere Lösung für Ihren Reinraum
 Mehr über die FS 200
Kontakt